Honorar

 

Psychotherapie ist ein Investment in dein Wohlbefinden und deine mentale Gesundheit

Kostenloses Kennenlern- und Infogespräch

Unser Kontakt beginnt mit einem 20-minütigen telefonischen Erstgespräch.

Hier hast du die Möglichkeit, mir dein Anliegen kurz zu schildern, mir Fragen zu stellen und mich kennenzulernen.

Ich stelle dir meine Arbeitsweise vor und wenn es für uns beide passt, legen wir gemeinsam einen passenden Termin für die erste Sitzung fest.

Dieses Gespräch ist kein Therapiegespräch!

1. Sitzung

Plane für die 1. Sitzung bitte 90 Minuten ein, da die durchschnittliche Therapiestunde zu wenig Raum lässt, um dein Anliegen, deine aktuelle Lebenssituation und die Anamnese ausreichend zu erfassen.

150,- €

Jede weitere Sitzung dauert zwischen 60 und 90 Minuten.

60 Minuten kosten 100,- €
jede weitere Viertelstunde 25,- €

Wir nehmen uns soviel Zeit, wie du brauchst, aber auch nur so viel, wie unbedingt notwendig ist.

 

Beim Honorar lehne ich mich an die Gebührenordnung für psychologische Psychotherapeuten (gop) an.

Bei meiner Praxis handelt es sich um eine reine Selbstzahlerpraxis. Das heißt, du trägst die Kosten für die Therapie eigenverantwortlich, eine Erstattung durch die gesetzlichen Krankenkassen erfolgt nicht.

Die Gebühr für die erste Sitzung ist in bar zu entrichten.
Bei Online-Sitzungen ist eine Anzahlung in Höhe von 75,- € zu überweisen. Nach der Sitzung erhältst du eine Rechnung über den Gesamtbetrag, die du dann bequem überweisen kannst.

Vorteile einer Selbstzahlerpraxis

Keine Wartezeiten
Du erhältst zeitnah einen Termin und musst nicht monatelang auf einen Therapieplatz warten

~

Anonymität
Als Selbstzahler bleibt deine Therapie Privatsache! Keine Weitergabe von persönlichen Daten an Kostenträger

i

Keine Anträge
Es sind keine Anträge oder Genehmigungen notwendig, wir können sofort mit der Therapie beginnen.

}

Keine späteren Nachteile 
z. B. bei der Berufswahl, dem Wechsel in eine private Krankenversicherung oder beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung

w

Keine Reglementierung
Dauer, Häufigkeit und Anzahl der Therapiesitzungen werden nicht vorgegeben, sondern individuell bestimmt.

Steuerliche Vorteile
Selbstzahler- Termine können steuerlich geltend gemacht werden

Absageregelung

Falls du einen Termin absagen oder verschieben musst, dann bitte ich dich, dies 24 Stunden vorab zu tun, damit ich den Termin an andere Klienten vergeben kann.

Für allgemeine Fragen oder wenn du wissen möchtest, ob ich dir bei deiner Problematik grundsätzlich helfen kann, nutze bitte mein Kontaktformular. Du erhältst schnell und unverbindlich Anwort per E-Mail.

Oder sichere dir noch heute einen Termin für ein kostenloses telefonisches Erstgespräch.

 

Es ist dein Recht, dich gut fühlen zu dürfen!